Physikunterricht an der B. M. V. - Schule

Das Fach Physik wird im 9-jährigen Bildungsgang durchgängig von Klasse 7 bis 10 unterrichtet. Entsprechend sind es im 8-jährigen Bildungsgang die Klassen 6 bis 9. Damit wird einerseits die Unterbrechung von einem Jahr vermieden, andererseits nutzen wir unsere Möglichkeiten als freie Schule, um die Naturwissenschaften inhaltlich zu vernetzen, was im offiziellen Lehrplan NRW nur unzureichend erfolgt ist.
In der Sekundarstufe II besteht ein Angebot für 3-stündige Grund- und 5-stündige Leistungskurse, wobei in jedem Jahrgang mindestens ein Grundkurs vertreten ist. Das Leistungskursangebot ist vom Wahlverhalten der Schülerinnen abhängig.